zurück

SoulDance

Anette Torgersen

Wir tauchen tief in den Tanz unserer Seele ein. Übungen aus Körperarbeit, therapeutischem Tanz und Bewegungsimprovisation unterstützen uns dabei. Wir spüren hinein in unseren Körper, in Gefühle, Bewegungen und Gedanken, während sie kommen und gehen.

Kinetic Awareness, Body-Mind Centering, Somatic Experience, Berührungsarbeit und Meditation fließen ein in die tägliche Praxis. Dreh- und Angelpunkt ist IntentionalDancePrayer, von Anette Torgersen gegründet, inspiriert durch Bert Hellingers Aufstellungsarbeit, Authentic Movement, Kunst- und Tanztherapie, Tanzimprovisation und die spirituelle Bhakti-Tradition.




Seminartitel SoulDance
Kursnummer OUC 16
Kurszeit pro Tag ca. 4,5 Std./Tag
Referent/en Anette Torgersen
Preis € 920
Infos als PDF PDF Download



Anette Torgersen

entwickelt zur Zeit “BodySoulSynergy”, welches ist eine geistig-somatische Tanzpraktik. Sie lehrt und entwickelt das Begriff  “Mein Tanz ist mein Gebet”(My Dance is My Prayer), eine Art von Seelentanz (SoulDance). Anette hat seit viele Jahre verschiedene somatische Bewegungsmethoden gelehrt, mit Nachdruck auf experimentielle Anatomie, Bewegungsbewusstsein (Movement Awareness) und Erløsung von physische und psychologische Spannungen. 

 

Anette hat als Tänzer, Choreograf und Bewegungstherapeut seit 1977 in verschiedene Institutionen gearbeitet, wie in nationale und internationale Universitäten und unabhängige Gruppen.

Sie ist anerkannt (Certified) als Master Teacher of Kinetic Awareness, (USA 2012), Teacher of Kinetic Awareness, (USA, 1995), Practitioner of Body-Mind Centering, (USA, 1998), Practitioner of Somatic Experience, (Denmark, 2011).