zurück

Oneness – Dein Tanz mit der Verbundenheit

Alexandra Gärtner & Anke Große-LoheideFühlen wir uns mit uns selbst und dem Leben verbunden, dann erleben wir das tägliche Sein vielleicht wie einen Flow…einem Schmetterling gleich, von Blüte zu Blüte tanzend. Doch herrscht in unserem Inneren das Gefühl der Trennung vor, z.B. in Form von sich alleingelassen fühlen oder ungeliebt zu sein kann das Pendel der Empfindungen eher in Richtung Unzufriedenheit, Zweifel, Groll, Genervt sein schlagen. Der innere Dialog ist dann oftmals sehr hart und selbstkritisch. Wie liebevoll bist Du in jenen Momenten mit Dir?

Wie sieht Dein Tanz zwischen Trennung und Verbundenheit aus? Wie gestaltest Du Deinen Weg, immer wieder neu mit Dir selbst in den Kontakt zu kommen?

Gleich ob Du schon Erfahrung hast oder Neuland betrittst, schenkst Du Dir im Rahmen des Seminars die Möglichkeit Dir und Deinen Schatten zu begegnen, deren Potential zu erkennen und zu integrieren.

Yoga, Meditation, Kinesiologie, die Lehre der 5 Elemente, Seelenlauf und der Tanz, sowie die Erfahrung von 18 Jahren Begleitung von Menschen unterstützen und begleiten Dich liebevoll bei Deinem persönlichen Tanz mit der Verbundenheit.




Seminartitel Oneness – Dein Tanz mit der Verbundenheit
Kursnummer OUC 24
Kurszeit pro Tag ca. 3-5 Std.
Referent/en Alexandra Gärtner & Anke Große-Loheide
Preis € 970
Infos als PDF PDF Download



Alexandra Gärtner & Anke Große-Loheide

*Alexandra Gärtner* Yogalehrerin und Kinesiologin begleitet seit vielen Jahren mit viel Freude Menschen in Gruppen und Einzelarbeit und unterstützt sie darin, selbstverantwortlich den Weg des Herzens zu gehen. *Anke Große-Loheide* Kinesiologin und Heilpraktikerin Psychotherapie