zurück

Begegne der größten Liebe deines Lebens - DIR

Alea Christine Löwe

Hast auch du früh erfahren, nicht liebenswert zu sein und trägst diese Überzeugung noch immer in dir? In diesem Seminar lade ich dich ein, dich näher kennen und lieben zu lernen. Mit viel Freude, Humor, Achtsamkeit und spielerischer Kreativität entdeckst du dich selbst und dein Potenzial auf neue Weise, wandelst alte Überzeugungen… und wächst über dich hinaus – hinein in deine wahre Größe.

Was bedeutet „Selbstliebe“?

Sich selbst zu lieben ist die Grundlage für ein glückliches und erfülltes Leben. Selbstliebe ist die Fähigkeit, sich selbst mit allem, was in einem ist, mitfühlend, fürsorglich und ohne Vorbehalte anzunehmen. Das bedeutet auch, die abgelehnten, ungeliebten Seiten von uns liebevoll akzeptieren zu lernen.

Der innere Frieden mit sich selbst, welcher sich in der äußeren Lebenssituation widerspiegelt, ist das elementarste Ziel unseres Daseins.

Sind wir versöhnt mit uns selbst, fließt die Liebe nicht nur zu uns, sondern auch zu allen/allem anderen in unserem Leben.

Inhalte des Seminars:

  • geführte Meditationen
  • Rituale
  • Bewusstseinsschulung
  • Methoden zur Unterstützung der Selbstliebe



Seminartitel Begegne der größten Liebe deines Lebens - DIR
Kursnummer MYC 03
Kurszeit pro Tag ca. 4-5 Std.
Referent/en Alea Christine Löwe
Preis € 1050
Infos als PDF PDF Download



Alea Christine Löwe

Seit 17 Jahren unterstütze ich Menschen mit biodynamischer Cranio-Sacraler Körperarbeit und medialen Coachings. 

Es ist mir ein Anliegen, in dieser feinen Energiearbeit, die ich „Die Kunst der achtsamen Berührung“ nenne, Menschen auf sanfte, intuitive und respektvolle Weise zu begleiten. Des Weiteren unterrichte ich Menschen in „Medialer Cranio-Sacraler Körperarbeit“, in der ich all mein Wissen und Können weitergeben.